Zum Inhalt springen

Steuer Revue

Steuer Revue

Fachartikel aus der Rubrik Diverses

Korrigendum StR 4/2021

Im Beitrag Opel/Oesterhelt, Kapitalleistungen aus beruflicher Vorsorge, StR 2021, 258 ff, ist die per 1. Januar 2021 erfolgte Revision des Kantons Graubünden noch nicht berücksichtigt worden.
mehr lesen

Blickpunkt International

Neuerungen im Schweizer Abkommensnetz sowie internationale Entwicklungen rund um die Beobachtungsliste der EU, den Vorschlag der OECD zur Besteuerung multinationaler Unternehmen sowie die Country-by-Country-Reporting Pflicht in der Schweiz.
mehr lesen

Steuervorlagen und soziale «Goodies»

Liebe Leserinnen und Leser Die gelungene Reform der Unternehmenssteuern STAF ist ein starkes Signal, dass die Schweiz auch in Zukunft ein attraktiver Standort sein will. Die Kantone ziehen nach. Der zum Teil hohe Nein-Anteil bzw. die Diskussion in den Par­lamenten zeigt, dass dennoch viel Überzeugungsarbeit zu leisten ist. Der Finanzdirektor Ernst Stocker sprach davon, dass Steuervorlagen mit sozialen «Goodies» abgefedert werden müssen (NZZ vom 2.9.19, S. 13), wenn man Erfolg haben will.…
mehr lesen

Blickpunkt International

1 Neuerungen im Schweizer Abkommensnetz Folgende Neuerungen haben sich seit dem letzten Update anfangs Mai bis zum Redaktionsschluss von Anfang September 2019 hinsichtlich der Abkommen der Schweiz ergeben.1 1.1  Genehmigung des DBA-Änderungsprotokolls durch den US-Senat Nach rund 10 Jahren seit der Unterzeichnung des Änderungsprotokolls zum Abkommen (DBA) vom 2. Oktober 1996 zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und den Vereinigten Staaten von Amerika zur Vermeidung der…
mehr lesen

Grosskonzerne meiden klassische Steueroasen

Liebe Leserinnen und Leser Das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) führte eine empirische Studie durch mit der Fragestellung, wie sich multinationale Unternehmen mit dem Umgang mit Standorten in Steueroasen verhalten.* Eine erhöhte Steuertransparenz ist immer wieder im politischen Fokus, seit die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) die Arbeit zur Vermeidung aggressiver Steuerplanung multinationaler Unternehmen im Rahmen des…
mehr lesen