Zum Inhalt springen

Steuer Revue 2/2023

Jetzt online: Die neuste Ausgabe der Steuer Revue

Neuste Artikel der Steuer Revue

Abgrenzung von Gründeraktien gegenüber Mitarbeiteraktien

Die Abgrenzung von Mitarbeiteraktien gegenüber Gründeraktien ist von erheblicher praktischer Bedeutung, da eine Umqualifikation von steuerbarem Kapitalgewinn in steuerbares Erwerbseinkommen bei Gründeraktien nicht möglich ist. Stefan Oesterhelt und Susanne Schreiber beleuchten die weitreichenden Folgen der Einteilung und zeigen anhand praktischer Beispiele mögliche Konstellationen auf.
mehr lesen

Neuste Artikel der Zoll + MWST Revue

In Kürze 4/2022

Liebe Leserschaft! Das Jahr nähert sich mit grossen Schritten dem Ende zu und Sie halten bereits die vierte und letzte Ausgabe im Jahr 2022 in den Händen. In dieser Ausgabe zeigen Christina Haas-Bruni und Oliver Hulliger als erstes die immer wiederkehrenden Herausforderungen bei der korrekten Zollwertermittlung im internationalen Warenverkehr auf. Sie erläutern anhand von konkreten Beispielen das Spannungsfeld zwischen Transferpreis und Zollwert. Zum Schluss geben Sie Empfehlungen für…
mehr lesen

Die mehrwertsteuerliche Qualifikation «kybernetischer» Blockchain-Systeme

Blockchain-Systeme wie Bitcoin sind aufgrund ihrer Dezentralität, der Pseudonymität der Akteur/innen und besonders der Tatsache, dass das System digitale Informationen und Währungseinheiten autonom empfangen, halten und transferieren kann, mehrwertsteuerlich schwer einzuordnen. Kritisch beleuchtet Thomas Linder vor diesem Hintergrund die Praxis der ESTV, wonach automatisierten Softwareprotokollen, die programmierte Handlungen ausführen, keine Rechtssubjektivität zukommt.
mehr lesen

Rendez-vous

Beliebt

Weitere News-Beiträge

Mehr Inhalte

Veran­staltungs­kalender

Beginn Titel Anbieter Preis Dauer Mehr

Weitere Veranstaltungen

Buchempfehlung

Kommentar zum Aargauer Steuergesetz

Marianne Klöti-Weber Daniel Schudel Patrik Schwarb (Hrsg.)

Das Zusammenwirken von Autorinnen und Autoren aus Verwaltung, Gericht und Privatwirtschaft mit ausgewiesenem Fachwissen und Erfahrung im Bereich des aargauischen Steuerrechts garantiert eine umfassende Kommentierung auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung.

CHF 489.00

Mehr

Stellenanzeigen

in Kooperation mit taxlawjobs.ch

Auf der Such nach einer neuen Herausforderung? Finden Sie hier Ihren nächsten Job: taxlawjobs.ch