Das Steuerrecht auf einen Blick
zhaw-School-of-Management-and-Law

Willkommen auf steuerportal.ch!

Newsletter


  Infos



       

Steuer Revue

first.seminare

Neuste Berater/-innen

Stelle zu vergeben?


Inserieren Sie hier. Denn aller guten Dinge sind drei!!!


Steuer Revue


Mehr Infos hier

Aktuelles

Verordnung über den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen - Vernehmlassung eröffnet

Der Bundesrat hat heute die Vernehmlassung zur Verordnung über den internationalen automatischen Informationsaustausch in Steuersachen eröffnet. Die Vernehmlassung dauert bis zum 9. September 2016.

Übersicht Steuer Revue Maiausgabe 2016

Die aktuelle Ausgabe behandelt u.a. die spontane Amtshilfe, einen Grundsatzentscheid zur Haltedauer beim Beteiligungsabzug sowie eine Zusammenstellung der neusten Entwicklungen in Bundesbern.

In den Medien

  • Schuldner hoffen auf Silvester Am 1. Januar 2017 drohen wegen einer Gesetzesrevision Millionen von Verlustscheinen zu verjähren. Damit das nicht passiert, hat die öffentliche Hand die Bewirtschaftung intensiviert. tagblatt.ch 22.05.2016
  • Das Bankgeheimnis soll in Stein gemeisselt werden Das inländische Bankgeheimnis soll in der ­Verfassung verankert werden. Die Wirtschaftskommission des Nationalrats hat dafür eine durchaus mehrheitsfähige ­Lösung ausgearbeitet. bernerzeitung.ch 21.05.2016
  • Nicht Bauern, sondern Private sind heute privilegiert Die Bauernlobby fordere mit dem Grundstück-Steuerprivileg einmal mehr eine ungerechtfertigte Sonderstellung, so lautet der Tenor seit der Baulandaffäre um Bundesrat Guy Parmelin. Fakt ist: Privatpersonen haben das Privileg seit je. bernerzeitung.ch 21.05.2016
  • Grundbuchabgabe: Der Aargau kann sich das nicht leisten Am 5. Juni entscheiden die Aargauerinnen und Aargauer an der Urne, ob der Steueranteil der Grundbuchabgaben abgeschafft werden soll oder nicht. Politik-Journalist Mathias Küng schreibt in seinem Leitartikel: «Es wäre wirklich fahrlässig, dem Kanton in dieser Situation 33 Millionen Franken zu entziehen.» aargauerzeitung.ch 21.05.2016
  • National- und Ständerat finden noch keine Einigung zum Mehrwertsteuergesetz Bei der Revision des Mehrwertsteuergesetzes zeichnet sich noch keine Einigung zwischen National- und Ständerat ab. Die Wirtschaftskommission des Nationalrates (WAK) beantragt dem Rat, in mehreren Punkten an seinen Entscheiden festzuhalten. finanzen.ch 20.05.2016
  • Immobilienhandel - Kampf um "versteckte Wohnsteuer" Die Aargauer Regierung wehrt sich gegen eine Senkung der Grundbuchabgaben. Doch die Abschaffung von Abgaben für Wohneigentum ist populär. nzz.ch 20.05.2016

Aus-/Weiterbildung

Bevorstehende Veranstaltungen:

BeginnTitelAnbieterDauerKostenMehr
25.05.2016Steuerpraktikus (Verrechnungssteuer und Stempelabgaben)first.seminare1 Tag(e)500.00 CHFDetail
25.05.2016 Erstellen und Prüfen der KonsolidierungEXPERTsuisse1 Tag(e)780.00 CHFDetail
26.05.2016Der neue HWP-Band "Ordentliche Revision" - vormittagsEXPERTsuisse1 Halbtag(e)410.00 CHFDetail
27.05.2016Unternehmensnachfolge als Chance und Herausforderung - Rechtliche und steuerliche Aspekte - vormittagsEXPERTsuisse1 Halbtag(e)410.00 CHFDetail
27.05.2016Fit in Swiss GAAP FER - Teil 7: Swiss GAAP FER 21 - Rechnungslegung von Nonprofit-Organisationen (FER-Intensiv)EXPERTsuisse1 Halbtag(e)410.00 CHFDetail
31.05.20166. MWST UPDATEfirst.seminare1 Tag(e)685.00 CHFDetail
31.05.2016Fit in Swiss GAAP FER-Teil1: Einführung, Konzept, Kern-FER, Berichtsinstrumente, Rahmenkonzept, FER kotierte UnternehmenEXPERTsuisse1 Tag(e)780.00 CHFDetail
31.05.2016Die Schweizer Prüfungsstandards - KompaktseminarEXPERTsuisse1 Tag(e)780.00 CHFDetail
01.06.2016Forum IT-Themen in der WirtschaftsprüfungEXPERTsuisse1 Tag(e)780.00 CHFDetail
02.06.2016TREUHAND|MODULAR STS Schweizerische Treuhänder Schule 1 Tag(e)880.00 CHFDetail
02.06.2016Forum für KMU-Berater und -PrüferEXPERTsuisse2 Tag(e)1580.00 CHFDetail
02.06.2016Fit in der MWST CH-EU Teil 3: Zoll CH-EUEXPERTsuisse1 Tag(e)780.00 CHFDetail

Literatur

Repetitorium Steuerrecht

Das Werk beschreibt die Grundzüge des schweizerischen Steuerrechts auf verständliche und übersichtliche Weise. Zunächst werden Grundlagen, Grundbegriffe, Rechtsquellen und Rechtsgrundlagen behandelt. Anschliessend folgt die Darstellung der einzelnen Steuerarten.

ZGB/OR plus Verweise

Der Kombinationsband ZGB/OR vereinigt die beiden Einzelbände ZGB und OR. Das Buch erlaubt den Rechtssuchenden den Zugriff auf die beiden grossen Kodifikationen des Privatrechts, die eine Einheit bilden und verschiedentlich aufeinander verweisen.

Save the Date!

Neue Zürcher Steuerkonferenz
  • 21./22. September 2016
  • 1.5 Tage, in Zürich

Merken Sie sich den Termin jetzt bereits vor!