Das Steuerrecht auf einen Blick

Übersicht Steuer Revue Juniausgabe 2019

Zurück zur Übersicht:
News + Artikel

Überblick

Fallstricke bei VR-Entschädigungen stehen im Fokus der ersten Abhandlung von Stefan Wigger, Reto Bernhard und Kevin Röllin. Andrea Opel thematisiert im zweiten Beitrag die geplante Einbindung von gemeinnützigen Organisationen in den AIA und erläutert, weshalb die derzeitige Ausnahmeregelung sachlich gerechtfertigt ist. Ebenso in dieser Ausgabe behandelt: Die steuerlichen Entwicklungen auf internationaler Ebene (Blickpunkt International) sowie wie die aktuelle steuerliche Rechtsprechung (u.a. mit der gewohnten Entscheidübersicht).

Die komplette Ausgabe 06/19

Inhalt • Sommaire

Ausgabe lesen (für Abonnentinnen und Abonnenten)

Noch nicht Abonnent/in? Steuer Revue abonnieren / Einzelausgabe kaufen

Editorial

  • Familienbesteuerung vs. Zivilstandbesteuerung
    2019/06, Seiten 417 - 418 | Wolfgang Maute
    Chefredaktor Dr. Wolfgang Maute stellt die Familien- der Zivilstandbesteuerung gegenüber.

Abhandlungen

  • Verwaltungsratshonorare – Fallstricke bei Entschädigungen
    2019/06, Seiten 420 - 433 | Stefan Wigger, Reto Bernhard, Kevin Röllin
    1 Ausgangslage, 2 Privatrechtliche Aspekte, 3 Steuerliche Aspekte, 4 Sozialversicherungsrechtliche Aspekte, 5 Fazit
    Neben den in den vergangenen Jahren vermehrt geführten Diskussionen zur Corporate Governance wurden auch die Anforderungen an Verwaltungsräte immer höher. In diesem Zusammenhang stellen sich insbesondere auch Fragen bezüglich der Abrechnung von Verwaltungsratsentschädigungen (VR-Entschädigungen).

  • AIA für gemeinnützige Organisationen: Ein Fehltritt
    2019/06, Seiten 434 - 441 | Andrea Opel
    A Ausgangslage, B Qualifikation als meldepflichtiges Finanzinstitut, C Qualifikation als nicht finanzieller Rechtsträger D Fazit
    Der Bundesrat plant, Vereine ohne wirtschaftlichen Zweck und gemeinnützige Stiftungen neu in den automatischen Informationsaustausch (AIA) einzubinden. Die derzeitigen Ausnahmebestimmungen sollen gestrichen werden. Dies hat für den Ge­meinnützigkeitssektor einschneidende Konsequenzen.

Blickpunkt International

  • Blickpunkt International
    2019/06, Seiten 442 - 450 | Markus F. Huber, Sita Mahawattage, Fabian Berr, Livio Bucher, Carmen Hugger
    1 Neuerungen im Schweizer Abkommensnetz, 2 Änderung der Rechtsgrund-lagen zum automatischen Informationsaustausch, 3 Implikationen der STAF aus Verrechnungspreissicht, 4 OECD: Beneficial Ownership Toolkit, 5 OECD Task Force on Digital Economy: Öffentliche Konsultation, 6 Österreich: Publikation des Gesetzesentwurfes einer Digitalsteuer, 7 Zypern: Inkrafttreten des Umsetzungsgesetzes zu ATAD I, 8 Indien: Gerichtsentscheid zur Auslegung des Betriebsstättenbegriffs

Rechtsprechung

  • Entscheidübersicht 2019–3
    2019/06, Seiten 452 - 462
    Entscheidübersicht 2019–3

  • Scission par séparation d’une participation détenue par une holding ; prestation appréciable en argent (LIFD ; LHID ; GE)
    2019/06, Seiten 464 - 473
    3 Personnes physiques, 3.2 Revenus provenant de la fortune mobilière, Scission par séparation d’une participation détenue par une holding ; prestation appréciable en argent (LIFD ; LHID ; GE)

  • Pauschalabzug für Liegenschaftsunterhalt
    2019/06, Seiten 474 - 478
    3 Natürliche Personen, 3.6 Abzüge / Gewinnungskosten, Pauschalabzug für Liegenschaftsunterhalt: Geschäfts- oder Privatvermögen; Grundeigentum der Ehefrauen von Liegenschaftenhändlern (DBG; StHG; SO)

  • Holdinggesellschaft; Grundstückgewinn (StHG; FR)
    2019/06, Seiten 479 - 483
    4 Juristische Personen, 4.3 Privilegierte Gesellschaften, Holdinggesellschaft; Grundstückgewinn (StHG; FR)

  • Assujettissement limité d’une Anstalt liechtensteinoise
    2019/06, Seiten 484 - 492
    4 Personnes morales, 4.5 Calcul de l’impôt, Assujettissement limité d’une Anstalt liechtensteinoise : assimilation à une société de capitaux ou à une fondation (LIFD ; LHID ; VS)

  • Umsatzabgabe; Ausweis als Effektenhändler (StG)
    2019/06, Seiten 494 - 510
    8 Stempelabgaben, Umsatzabgabe; Ausweis als Effektenhändler (StG)



Steuer Revue