Das Steuerrecht auf einen Blick

Übersicht Steuer Revue Aprilausgabe 2018

Zurück zur Übersicht:
News + Artikel

Überblick

Die neue Ausgabe beinhaltet eine Analyse eines Grundsatzentscheid zu Liegenschaften im Geschäftsvermögen, eine Erörterung der steuerlichen Grundfragen im Rahmen von Initial Coin Offerings sowie umfassende Übersichten zu den internationalen Entwicklungen und der schweizerischen Rechtsprechung.

Zu den Hauptartikeln

Abzugsfähigkeit werterhaltender Aufwendungen bei «gleichzeitigen» Abschreibungen

Das Bundesgericht fällt Grundsatzentscheid zu Liegenschaften im Geschäftsvermögen

Das Urteil des Bundesgerichts vom 4. Oktober 20172 wirft primär die Frage auf, ob Instandstellungskosten den wertvermehrenden Aufwendungen gleichzusetzen oder unter diese zu subsumieren sind und daher deren Abzug bei der Einkommenssteuer (oder der Gewinnsteuer bei juristischen Personen) für Liegenschaften im Geschäftsvermögen grundsätzlich verweigert werden darf. Unter anderem das Kantonsgericht Freiburg als Vorinstanz stellte sich auf den Standpunkt, zumindest für einen Teil der Instandstellungskosten bestehe eine steuerrechtliche Aktivierungspflicht.

By the same token

Token sind längst in der Schweiz angekommen. Zeugnis dafür legen neben dem in Zug entstandenen «Crypto Valley» insbesondere die wachsende Akzeptanz von Kryptowährungen als Zahlungsmittel sowie die Stellungnahmen zur Thematik diverser Steuerverwaltungen, der FINMA und von ExpertSuisse ab. Nachdem die Literatur insbesondere die rechtliche Einordnung von Kryptowährungen und deren Einsatz für verschiedene Rechtsgeschäfte thematisiert hat1, erwachsen vermehrt Fragen zur steuerlichen Behandlung von Kryptowährungen. Diese Fragen beschränken sich nicht nur auf die direkten Steuern, die primär in den erwähnten Stellungnahmen angesprochen werden. Die mit der Ausgabe von Token verbundenen Vorgänge sind auch aus Sicht der übrigen Steuerarten zu beleuchten. Naturgemäss sind ebenfalls Fragen im Bereich der Sozialabgaben zu klären.

Die komplette Ausgabe 04/18 (Band 73)

Inhalt • Sommaire

Ausgabe lesen (für Abonnentinnen und Abonnenten)

Noch nicht Abonnent/in? Steuer Revue abonnieren / Einzelausgabe kaufen

Editorial
  • Gemeinsame Unternehmenssteuer
    2018/04, Seiten 273 - 274 | Wolfgang Maute
    Ist das die Antwort der beiden Hochsteuerländer Deutschland und Frankreich auf den Steuerwettbewerb?
Abhandlungen
  • Abzugsfähigkeit werterhaltender Aufwendungen bei «gleichzeitigen» Abschreibungen
    2018/04, Seiten 276 - 291 | Michael Buchser
    Bundesgericht fällt Grundsatzentscheid zu Liegenschaften im Geschäftsvermögen, 1 Sachverhalt , 2 Zentrale Erwägungen des Bundesgerichts , 3 Wichtigste Erwägungen des Kantonsgerichts Freiburg, 4 Weitere Judikatur, 5 Analyse

  • By the same token
    2018/04, Seiten 292 - 308 | Markus F. Huber, Silvan Guler, Janine Dumont
    Steuerliche Grundfragen im Rahmen von Initial Coin Offerings, A Einleitung, B Allgemeines, C Abgaberechtliche Behandlung von Token, D Fazit

Blickpunkt International
  • Blickpunkt BEPS II
    2018/04, Seiten 310 - 317 | Markus F. Huber, Fabian Berr, Nate Zahnd
    1 Verständigungsverfahren nach Doppelbesteuerungsabkommen der Schweiz – Statistiken 2016 2 Lancierung des ICAP-Pilotprojektes durch die OECD

  • Blickpunkt International und Blickpunkt BEPS
    2018/04, Seiten 318 - 322 | Markus F. Huber, Sita Mahawattage, Livio Bucher
    1 Vernehmlassungsverfahren des Multilateralen Instruments, 2 Bundesrat setzt Befreiung der «Fiduciarie statiche» von den Stempelabgaben in Kraft, 3 Bundesrat unterzeichnet DBA mit Saudi-Arabien, 4 Ständerat nimmt DBA mit dem Kosovo und Pakistan an, 5 Ständerat nimmt Protokoll zum DBA mit Lettland an, 6 US-Steuerreform

Rechtsprechung
  • MWST Rechtsprechung 2 - 2018
    2018/04, Seiten 323 - 327 | Pierre Scheuner
    I Urteile des Schweizerischen Bundesgerichts II Urteile des Bundesverwaltungsgerichts

  • Entscheidübersicht 2018 - 02
    2018/04, Seiten 328 - 340
    Zweite umfassende Entscheidübersicht 2018

  • Objet ; assistance administrative ; pratique des status updates ; décision incidente ; mesures provisionnelles (CDI CH-ES ; LAAF ; LTF)
    2018/04, Seiten 341 - 355
    10 Procédure, Objet ; assistance administrative ; pratique des status updates ; décision incidente ; mesures provisionnelles (CDI CH-ES ; LAAF ; LTF), 10 Verfahrensrecht, Steueramtshilfe; Praxis der Status Updates; Zwischenverfügung; einstweilige Massnahmen (DBA CH-ES; StAhiG; BGG)

  • Nullveranlagung; Wirkungen (DBG; STHG; ZH)
    2018/04, Seiten 356 - 359
    10 Verfahrensrecht, Nullveranlagung; Wirkungen (DBG; STHG; ZH), 10 Procédure, Décision de taxation à zéro ; effets (LIFD ; LHID ; ZH)

  • Angabe eines unrichtigen Fristablaufes im Einspracheentscheid; Vordatierung des Entscheides (DBG; StHG; BE)
    2018/04, Seiten 360 - 365
    10 Verfahrensrecht, Angabe eines unrichtigen Fristablaufes im Einspracheentscheid; Vordatierung des Entscheides (DBG; StHG; BE), 10 Procédure, Indication erronée quant aux délais dans la décision sur réclamation ; décision antidatée (LIFD ; LHID ; BE)



Steuer Revue