Das Steuerrecht auf einen Blick

In den Medien - Juni 2018

Zurück zur Übersicht:
News + Artikel

in den Medien

Hier erfahren Sie was die Medien in steuerlicher Hinsicht beschäftigte:

  • Kommission will Mehrwertsteuer erhöhen statt AHV-Beiträge
    Die Finanzkommission des Nationalrates lehnt es ab, im Rahmen der Steuervorlage 17 die AHV-Lohnbeiträge zu erhöhen. Sie spricht sich stattdessen für eine Erhöhung der Mehrwertsteuer aus. nzz.ch 27.6.18
  • Amerikas Online-Händler verlieren ihren Steuervorteil
    Ein vom Obersten Gericht gefälltes Urteil hebt eine seit 1992 bestehende Gesetzeslage auf. Damit sind Online-Händler in den USA künftig verpflichtet, Verkaufssteuern von ihren Kunden zu erheben. nzz.ch 22.6.18
  • Tansanias Steuereintreiber setzen auf Elektronik
    Die meisten Staaten Afrikas geben gegenwärtig mehr Geld aus, als sie einnehmen. Kein Wunder, setzen manche auf neue Methoden zur Generierung von Steuereinnahmen.
    nzz.ch 21.6.18
  • Mit dem Steuerdeal muss der Bund für die AHV mehr zahlen
    Vor zwei Wochen stimmte der Ständerat der Verknüpfung von Steuer- und AHV-Reform deutlich zu. Mit diesem Deal wächst die Bundesbeteiligung an den AHV-Ausgaben. Die Folge: Es bleiben weniger Mittel für andere Aufgaben. nzz.ch 19.6.18
  • Steuerreform: Sonderregel sorgt für Streit
    Für gewisse Firmen wird Zürich mit der geplanten Steuerreform günstiger. Grund dafür ist einer der neuen Steuerabzüge. Andere Kantone wehren sich. tagesanzeiger.ch 19.6.18
  • Falsche Zahlen – Heiratsstrafe betrifft mehr Paare als angenommen
    Die wichtigste Zahl zur CVP-Initiative gegen die Heiratsstrafe war kreuzfalsch. Die Steuerverwaltung hat sich um gut das Fünffache vertan. Jetzt liebäugelt die Partei mit einer Wiederholung der Abstimmung. tagesanzeiger.ch 18.6.18
  • Kampf für Gleichbehandlung bei Mehrwertsteuer dauert an
    Ein Unternehmen aus Buchs kämpft für eine Mehrwertsteuerbefreiung von Einkäufen im Inland bis zu 300 Franken. Nun übt er Kritik an der Haltung der Eidgenössischen Steuerverwaltung. tagblatt.ch 16.6.18
  • Hotellerie soll bei der Mehrwertsteuer privilegiert werden
    Der Ständerat will ein neues Mehrwertsteuer-Privileg für die Hotellerie einführen. Der Bundesrat sprach sich jedoch gegen die Motion aus. nau.ch 12.6.18
  • Wie viel Steuern werden die Casinos abliefern?
    Am 10. Juni sagte die Stimmbevölkerung klar Ja zum neuen Geldspielgesetz. Nun drängt der Casinoverband bereits auf eine tiefere Besteuerung. tagblatt.ch 10.6.18
  • Experten empfehlen den Umbau der Verrechnungssteuer
    Die Verrechnungssteuer ist laut einer vom Bundesrat eingesetzten Expertengruppe das zentrale Entwicklungshindernis für den Schweizer Kapitalmarkt. nzz.ch 8.6.18
  • Köniz erfindet das «Verfalldatum» für Steuererhöhungen
    Was tun, wenn Politiker versprechen, die Steuern nur für eine gewisse Zeit zu erhöhen, man Politikern aber gewiss nicht vertrauen mag? derbund.ch 5.6.18