Das Steuerrecht auf einen Blick

In den Medien - August 2019

Zurück zur Übersicht:
News + Artikel

Monatlich bietet steuerportal.ch einen Rückblick auf die Schlagzeilen aus den Medien. Hier überblicken Sie die Steuer-News aus dem Monat August:

  • Verwirrung um Abzugsfähigkeit
    Im Zentrum stehen Spendenbeiträge die den Neubau einer FC-Aarau-Sportstätte ermöglichen sollen. Man könne die Spenden in der Steuererklärung jedoch erst deklarieren, wenn das Volk Ja gesagt hat. Die Gründe. aargauerzeitung.ch 28.8.19
  • Regierungsrat hält am Eigenmietwert fest
    Der Ständerat berät über eine Abschaffung des Eigenmietwerts, aber Regierungsrat Glarus will keinen Systemwechsel. südostschweiz.ch 28.8.19
  • Umstrittene Abschaffung des Eigenmietwerts
    Die ständerätliche Wirtschaftskommission nimmt die Beratung wieder auf. In der Vernehmlassung kam heftige Kritik an der Vorlage auf. fuw.ch 27.8.19
  • Ferien von den Steuern abziehen
    Die SVP Graubünden will Ferien in der Schweiz von den Steuern abziehen. Die Bündner Regierung hält nichts davon. srf.ch 27.8.19
  • Italien will Steuer-Oase für Reiche werden
    Unter der gescheiterten Regierungskoalition hat Italien bestehende Vergünstigungen für Reiche ausgebaut. Damit wollte man vermögende Ausländer anlocken und ausgewanderte Italiener zurückholen. nzz.ch 26.8.19
  • Umstrittene Steuer-Studie
    Der Kanton Zürich wollte wissen, was die finanziellen Folgen der Steuervorlage sind. Die Antwort der Analyse überrasche: Halbe Milliarde pro Jahr sei sowieso weg. tagesanzeiger.ch 23.8.19
  • Visp: Startschuss für die Volksinitative
    Am Freitagnachmittag lancierte Michael Kreuzer zusammen mit einem Komitee eine kantonale Initiative. Diese möchte die kantonalen Einkommenssteuern senken. rro.ch 23.8.19
  • EuroAirport im Vorteil bei Klimaabgabe
    Passagiere können am Euro-Airport in Basel nicht nur die Schweizer Klimasteuer umgehen, sondern auch die französische. Der Flughafen profitiere so von seinem binationalen Charakter. tagesanzeiger.ch 22.8.19
  • Obwalden glaubt an neues Steuerpaket
    Die Regierung sei überzeugt, dass die neue Steuergesetzvorlage durchkommt. Die Alternative wären mehr Schulden. luzernerzeitung.ch 22.8.19
  • Gastkommentar: Amtshilfe im Fall UBS-Kunden
    Das Urteil betreffend Amtshilfe an Frankreich irritiert: Welches Motiv hatte die Schweizer Verwaltung, für französische Fiskalinteressen zu kämpfen? nzz.ch 22.8.19
  • Reiche sollen den «Soli» weiter zahlen
    30 Jahre nach dem Mauerfall: Statt zum Normalzustand zurückzukehren, funktioniert die deutsche Regierung zu einer Reichensteuer um. Ein Kommentar in der nzz.ch 21.8.19
  • Urteil des BGer über die EW Lachen AG
    Das Elektrizitätswerk Lachen muss den Gewinn aus der Elektrizitätsversorgung versteuern. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde der EW Lachen AG abgewiesen. luzernerzeitung.ch 16.8.19
  • Sollen die Steuern für Unternehmen im Kanton Zürich sinken?
    Wie soll der Kanton Zürich die Unternehmenssteuerreform umsetzen? SVP-Finanzdirektor Ernst Stocker und SP-Co-Präsidentin Priska Seiler Graf kreuzen bei SRF die Klingen.
    srf.ch 15.8.19