Zum Inhalt springen

Alle News

ZH – Steuerliche Behandlung von Kryptowährungen

Das Steueramt des Kantons Zürich veröffentlichte einen kompakten Praxishinweis zur steuerlichen Behandlung von Bitcoins und vergleichbaren Kryptowährungen. Die Kantone Zug und Luzern haben bereits ähnliche Hinweise publiziert. Steueramt Zürich über die Vermögenssteuer Guthaben in Kryptowährungen unterliegen der Vermögenssteuer (§ 38 StG). Aus Gründen der Einfachheit sind diese im Wertschriften- und Guthabenverzeichnis als „übrige Guthaben“, mit…

mehr lesen

Steuerlicher Wegzug in die Schweiz vor dem EuGH

Das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg teilt die Zweifel, die wir schon länger geäussert haben: Die im Zeitpunkt des Wegzugs von Deutschland in die Schweiz eintretende sog. Wegzugsbesteuerung begegnet erheblichen rechtlichen Bedenken. Denn das zwischen der EU und der Schweiz abgeschlossene Freizügigkeitsabkommen (FZA) bietet ein ähnliches Schutzniveau wie das Gemeinschaftsrecht: neben einem ebenfalls verankerten Diskriminierungsverbot sind nach zutreffender Auffassung des Finanzgerichts…

mehr lesen

Ein Steuerquiz – Kurioses und Eindrückliches aus der Steuerwelt

Diese Fragen haben wir heute für Sie! 1: Welcher MWST-Satz kommt bei einer Blutdruckmessung zur Anwendung? Keiner. Diese Leistung ist von der MWST befreit Dienstleistung = Normalsatz! Das richtet sich nach dem Ort der Leistungserbringung 2: Wechseln wir in die USA: Welcher Steuerabzug (“Business Expense”) wurde tatsächlich zugelassen? Ein Mann deklarierte die Kosten des Nerzmantels seiner Frau. Er begründete dies damit, dass der Mantel ein guter Konversationseinstieg bei…

mehr lesen
1 5 6 7