Das Steuerrecht auf einen Blick

Literatur

Aktuelle Empfehlungen kurz vorgestellt

Bücher und Fachmedien rund um die Themen Steuern, Recht, Finanzen/Rechnungswesen.

OR plus Verweise

Die Neuauflage 2016 berücksichtigt das revidierte Widerrufsrecht und die Änderungen im Aktien-, GmbH- und Genossenschaftsrecht durch das Bundesgesetz zur Umsetzung der Empfehlungen der Groupe d’action financière.

ZGB plus Verweise

Die seit Jahren bewährte Textausgabe ist mit vielen wertvollen Querverweisen sowie Hinweisen auf die wichtigste Rechtsprechung des Bundesgerichts versehen. Dies erleichtert die Erschliessung der Zusammenhänge und ermöglicht das schnelle Auffinden von einschlägigen Entscheiden des obersten Gerichts.

Panama Papers

Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: "Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?" Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort - und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren.

ZGB OR Kaufmännische Ausgabe

Diese beiden Textausgaben zeichnen sich inhaltlich und konzeptionell durch eine konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse des kaufmännischen Bereichs aus.

ZPO/StPO plus Verweise

Diese Textausgabe enthält mit der ZPO und der StPO zwei unentbehrliche Gesetze für Zivil- und Strafprozesse. Dank dem Einbezug des Verwaltungsverfahrensrechts des Bundes (insbesondere des VwVG) und des Zwangsvollstreckungsrechts (SchKG, GebV SchKG, KOV, VGZ) sowie weiterer verfahrensrechtlich relevanter Erlasse deckt das Werk alle Bereiche des schweizerischen Prozessrechts ab.

SchKG Kommentar

Der vollständig aktualisierte Kommentar zum Schuldbetreibungs- und Konkursrecht enthält umfassende Erläuterungen zum gesamten SchKG. Ergänzt wird das Werk durch über 50 weitere praxisrelevante Erlasse.

Handkommentar zum DBG

In unserer schnelllebigen Zeit hat sich auch der Rhytmus der Gesetzesänderungen beschleunigt, was auch am Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer (DBG) nicht spurlos vorbei gegangen ist. Seit dem Erscheinen der letzten Auflage des vorliegenden Handkommentars im Jahr 2009 hat das DBG etliche Änderungen erfahren.

Die Weissgeldstrategie wird zum Strafrecht

Das Wort «Weissgeldstrategie» hat die jüngste Entwicklung der Gesetzgebung hinsichtlich des Finanzplatzes gekennzeichnet. Die seit dem 1. Januar 2016 in Kraft stehende neue Version des Art. 305bis Ziffer 1bis StGB stellt dessen strafrechtliche Krönung dar.

133 Empfehlungen

Neuauflage

Ein Ratgeber für die KMU-Praxis

Mehr Informationen auf cosmosverlag.ch

In Zusammenarbeit mit:

Cosmos Business

Die Fachbuchhandlung für Wirtschaft, Recht und Steuern.

Cosmos Verlag AG
Cosmos Business
Kräyigenweg 2
CH-3074 Muri bei Bern
Tel. +41 31 950 64 64
www.cosmosbusiness.ch