Das Steuerrecht auf einen Blick

Schweizerisches Steuerverfahrensrecht Direkte Steuern

In Zusammenarbeit mit:

Cosmos Business

Die Fachbuchhandlung für Wirtschaft, Recht und Steuern.

Cosmos Verlag AG
Cosmos Business
Kräyigenweg 2
CH-3074 Muri bei Bern
Tel. +41 31 950 64 64
www.cosmosbusiness.ch

Im Steuerverfahrensrecht haben sich die gesetzlichen Grundlagen, die Verwaltungspraxis sowie die Rechtsprechung und Literatur in den letzten zehn Jahren stark entwickelt. Die zweite Auflage dieses Standardwerks bietet eine aktualisierte und erweiterte Gesamtdarstellung des Steuerverfahrensrechts der direkten Steuern. Eine umfangreiche Erweiterung hat die Darstellung der Internationalen Amtshilfe aufgrund des Doppelbesteuerungsabkommens erfahren.

Das Werk beginnt mit der Darstellung der Grundlagen des Steuerverfahrens. Beleuchtet werden u.a. Verfahrensgrundsätze, Verfahrensbeteiligte, Vertretung, Fristen, Ausstand, Steuergeheimnis, innerschweizerische Amtshilfe und Internationale Amtshilfe. Sodann erfahren Veranlagung und Einsprache im ordentlichen Verfahren eine ausführliche Erörterung, besonders Untersuchung und Feststellung des Sachverhalts, Verfahrensrechte und Verfahrenspflichten des Steuerpflichtigen und Dritter sowie Ermessensveranlagung.

Danach werden Steuererhebung und Einsprache im Quellensteuerverfahren sowie Rechtsmittel an kantonale Instanzen und an das Bundesgericht behandelt. Nach einer Darstellung der Abänderung rechtskräftiger Verfügungen und Entscheide (Revision, Nachsteuer, Berichtigung) sowie des Steuerinventars wird zusätzlich das Verfahren betreffend Bezug, Sicherung und Erlass der Steuer erläutert.

Schweizerisches Steuerverfahrensrecht Direkte Steuern

Prof. Dr. iur. Martin Zweifel
Prof. Dr. iur. Hugo Casanova
PD Dr. iur. Michael Beusch
Prof. Dr. iur. Silvia Hunziker

Schulthess Verlag
2. Auflage, 2018
590 Seiten, gebunden
Preis: CHF 198.00

Bestellen bei Cosmos Verlag | cosmosverlag.ch



     



Das Standardwerk

Das schweizerische Steuerrecht

Ein Grundriss mit Beispielen

Details auf cosmosverlag.ch