Passer au contenu

Zweidimensionale Sachverhalte; Aufrechnung beim Aktionär (DBG; StHG; SZ)

Paru dans la publication suivante:

Zweidimensionale Sachverhalte; Aufrechnung beim Aktionär (DBG; StHG; SZ)
Ausgabe
Seite(n)
Seiten 39-49

3 Natürliche Personen – Personnes physiques 3.2 Einkommen aus beweglichem Vermögen – Revenus provenant de la fortune mobilière Zweidimensionale Sachverhalte; Aufrechnung beim Aktionär (DBG; StHG; SZ)  Im Nachsteuerpunkt ist das Verschulden ohne Bedeutung. Massgebend ist somit nicht, ob der Alleinaktionär die Zahlungen veranlasst hat, sondern nur, ob die Zahlungen tatsächlich zu ihm gelangt sind. Bei den zweidimensionalen Sachverhalten ist zum einen von der Ebene der Gesellschaft…

Continuez à lire …

Les contenus de ce module spécialisé sont réservés à nos abonné(e)s. Obtenez un accès complet à cet article et à tous les autres:

Vous avez déjà un compte ? Connexion

L’article complet est disponible avec un abonnement au module spécialisé «Revue fiscale»