Passer au contenu

Russland-Sanktionen aus Schweizer Perspektive

Der UNO-Sicherheitsrat kann gestützt auf Art. 41 der Uno-Charta Sanktionen nichtmilitärischer Art beschliessen, um den Weltfrieden und die internationale Sicherheit zu wahren oder wiederherzustellen. Philippe Reich zeigt Bedeutung, Perspektiven und die Entwicklung der Russland-Sanktionen in der Schweiz auf.

Philipp Reich

Partner, Baker McKenzie Switzerland

Paru dans la publication suivante:

Russland-Sanktionen aus Schweizer Perspektive
Ausgabe
Seite(n)
19-22

Continuez à lire …

Les contenus de ce module spécialisé sont réservés à nos abonné(e)s. Obtenez un accès complet à cet article et à tous les autres:

Vous avez déjà un compte ? Connexion