Das Steuerrecht auf einen Blick

Quellensteuern auf Arbeitseinkommen

Kurs 8

Quellensteuern auf Arbeitseinkommen

Ausgehend von den allgemeinen Grundsätzen der Quellensteuern wird ein umfassendes Bild der sich stellenden Thematiken in der Schweiz vermittelt.

Kursdaten

Quellensteuern auf Arbeitseinkommen
07. Mai 2019
14. Mai 2019
8:30 - 17:30 Uhr

Ergänzungskurs «Steuerpraktikus»
21. Mai 2019
8:30 - 17:30 Uhr

Hinweis

Der Kurs «Quellensteuern auf Arbeitseinkommen» und der Ergänzungskurs «Steuerpraktikus» können einzeln oder in Kombination besucht werden.

Charakter des Kurses

Grenzüberschreitende Sachverhalte, insbesondere Arbeitsverhältnisse, nehmen stark zu. Ausgehend von den allgemeinen Grundsätzen der Quellensteuern wird den Kursteilnehmern ein umfassendes Bild der sich stellenden Thematiken in der Schweiz vermittelt.

Von der einfachen Erfassung des Arbeitseinkommens von natürlichen Personen mit Wohnsitz in der Schweiz u.U. mit ordentlicher nachträglicher Veranlagung, zu Grenzgängern, zur Thematik von Personen mit wirtschaftlicher Anknüpfung zur Schweiz (Verwaltungsräte, Sportler, Künstler, Referenten, etc.) und zu allen Facetten internationaler Sachverhalte wie Entsendungen, internationale Wochenaufenthalter, Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen, etc. wird die Quellensteuer auf Arbeitseinkommen umfassend dargestellt. Ziel ist die praxisnahe Stoffvermittlung, wobei den Kursteilnehmenden die Theorie aus Sicht sowohl der Arbeitnehmenden als auch der Arbeitgeber theoretisch und an Hand typischer Fallkonstellationen dargestellt wird.


Quellensteuern auf Arbeitseinkommen

2-Tages-Kurs mit Kursbescheinigung

Modul 1 Einführung und Übersicht

  • Grundlagen der Quellenbesteuerung
  • Tarife und Tarifbestimmung
  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Pflichten des Arbeitnehmers
  • Persönliche und wirtschaftliche Anknüpfung in der der Schweiz
  • Bemessungsgrundlage
  • Steuerberechnung bzw. Ermittlung des Quellensteuerabzugs
  • Tarifkorrekturen bzw. Anträge auf Neuveranlagung der Quellensteuer

Modul 2 Spezialfälle

  • Einkünfte von im Ausland wohnhaften Künstlern, Sportlern und Referenten
  • Einkünfte von im Ausland wohnhaften Verwaltungsräten
  • Einkünfte von im Ausland wohnhaften Arbeitnehmern bei internationalen Transporten
  • Öffentlich-rechtliche und privatrechtliche Vorsorgeleistungen von im Ausland wohnhaften Personen
  • Quellenbesteuerung von geldwerten Vorteilen aus exportieren Mitarbeiterbeteiligungen
  • Kostentragung, Spesen und Kostenweiterverrechnungen

Modul 3 Arbeitsbewilligungen und Sozialversicherungen

  • Grundlagen zum Thema Arbeitsbewilligungen
  • Grundlagen zum Sozialversicherungssystem Schweiz
  • Unterstellungsgrundsätze Sozialversicherungen bei internationalen Verhältnissen
  • Entsendevereinbarung / Ausnahmevereinbarung

Modul 4 Internationale Sonderfälle

  • Doppelbesteuerungsabkommen mit angrenzenden Ländern
  • Grenzgänger Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Fürstentum Liechtenstein
  • Entsendung / Expatriates
  • Internationale Wochenaufenthalter
  • Monteurklausel
  • Faktische Arbeitgeberschaft
  • Lohnbuchhaltung/Salärabwicklung bei internationalen Sachverhalten
  • Ausgleichsberechnungen
  • Doppelbesteuerungen
  • Wechsel vom Expatriate / Entsandten zum «local hire»

Steuerpraktikus

1-Tages-Ergänzungskurs

Der Kurs «Quellensteuer auf Arbeitseinkommen» kann durch den Kurs «Steuerpraktikus» ergänzt werden. Dieser vermittelt das Fachwissen zur Quellensteuer auf praktischer Ebene und erlaubt, das erworbene Wissen an Hand von Fällen anzuwenden. Er stellt das Instrumentarium zur Quellensteuer an Hand praktischer Fallbeispiele unter Verwendung von Vorlagen, Formularen, Tabellen, Quellensteuertariflisten, etc. dar.

Themen Steuerpraktikus

  • Anmeldeformular für quellensteuerpflichtige Personen
  • Abrechnung der Einkünfte von ausländischen Arbeitnehmern
  • Abrechnung der Einkünfte von ausländischen Künstlern, Sportlern und Referenten
  • Abrechnen der Einkünfte von im Ausland wohnhaften Verwaltungsräten
  • Abrechnen der Vorsorgeleistungen von im Ausland wohnhaften Personen
  • Abrechnen von Hypothekarzinsen von im Ausland wohnhaften Personen
  • Abrechnen von Mitarbeiterbeteiligungen von im Ausland wohnhaften Personen
  • Antrag auf Tarifkorrektur
  • Antrag auf Bestätigung der Quellensteuer
  • Meldeformular betreffend Grenzgänger Frankreich
  • Bescheinigungen (Gre 1 – 3) Grenzgänger Deutschland
  • Rückerstattung der Quellensteuer auf Vorsorgeleistungen
  • Antrag einer Entsendebescheinigung (A1) für Entsandte und Expatriats
  • Tax equalization Berechnung bei Entsandten und Expatriats
  • Lohn/Quellensteuerberechnung bei Entsandten und Expatriats
  • Revisionsantrag zur Vermeidung Doppelbesteuerung

Kursdaten

Quellensteuern auf Arbeitseinkommen
Dienstag | 07. Mai 2019 | 8:30 - 17:30 Uhr
Dienstag | 14. Mai 2019 | 8:30 - 17:30 Uhr

Ergänzungskurs «Steuerpraktikus»
Dienstag | 21. Mai 2019 | 8:30 - 17:30 Uhr

Jetzt anmelden auf cosmosverlag.ch

Auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie unseren Newsletter:




Infoseiten weiterer Veranstaltungen (first.seminare)