Zum Inhalt springen

Liegenschaftsbewertung; Abweichung vom Formelwert, stattdessen individuelle Schätzung (StHG; ZH)

Bundesgerichtsurteil vom 23. Dezember 2021 (2C_194/2021)

Erschienen in folgender Publikation:

Liegenschaftsbewertung; Abweichung vom Formelwert, stattdessen individuelle Schätzung (StHG; ZH)
Ausgabe
Seite(n)
856-864

Lesen Sie weiter …

Dieser Artikel ist unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten. Erhalten Sie vollen Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel:

Haben Sie schon ein Konto? Login

Zugang zu diesem Fachartikel erhalten Sie mit einem Abonnement des Fachmoduls «Steuer Revue».