Zum Inhalt springen

Bewertung nicht kotierter Unternehmen: angepasster Kapitalisierungszinssatz

Philippe Gobet zeigt die Auswirkungen des angepassten KS 28 der SSK auf und beleuchtet praktische Übergangsfragen.

Philippe Gobet

M. A. (HSG), dipl. Steuerexperte, Associate, Homburger AG, Zürich

Erschienen in folgender Publikation:

Bewertung nicht kotierter Unternehmen: angepasster Kapitalisierungszinssatz
Ausgabe
Seite(n)
127-136

Lesen Sie weiter …

Dieser Artikel ist unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten. Erhalten Sie vollen Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel:

Haben Sie schon ein Konto? Login

Zugang zu diesem Fachartikel erhalten Sie mit einem Abonnement des Fachmoduls «Steuer Revue».