Zum Inhalt springen

Berücksichtigung der Berufskosten bei COVID-19-bedingtem Homeoffice

Kevin Müller bietet eine Übersicht der kantonalen Praxen bezüglich der Berücksichtigung der Berufskosten bei COVID-bedingtem Homeoffice.

Kevin Müller

MLaw, Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Steuerrecht, Universität Luzern

Erschienen in folgender Publikation:

Berücksichtigung der Berufskosten bei COVID-19-bedingtem Homeoffice
Ausgabe
Seite(n)
297-309

Lesen Sie weiter …

Dieser Artikel ist unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten. Erhalten Sie vollen Zugriff auf diesen und alle weiteren Artikel:

Haben Sie schon ein Konto? Login

Zugang zu diesem Fachartikel erhalten Sie mit einem Abonnement des Fachmoduls «Steuer Revue».