Zum Inhalt springen

Neuste Fachartikel

In Kürze

Wie titelte die Wirtschaftszeitschrift brand eins während der Finanzkrise – auch schon wieder so lange her – unvergesslich: «Keine Panik, das ist schon wieder nicht das Ende.» Natürlich ist auch die Corona-Krise nicht das Ende. Sie bringt aber viele vertraute Prozesse in Wirtschaft und Gesellschaft zum Erliegen. In solchen Zeiten des erzwungenen Stillstands schauen wir uns verwundert um und fragen: Was ist los? Wann geht es weiter? Und vor allem: Wie geht es weiter?
mehr lesen

Der zollrechtliche Ausführer

Die Autoren legen den aktuellen zollrechtlichen Ausführerbegriff im Hinblick auf dessen zentrale Unterschiede zur per 31. Juli 2018 ausgelaufenen Definition dar. Der Beitrag wird in der kommenden Ausgabe mit einer Betrachtung des aussenwirtschaftsrechtlichen Ausführerbegriffs fortgesetzt.
mehr lesen
Weitere Fachartikel

Neuste News-Beiträge

Steuerberechnung

ESTV mit neuem Steuerrechner

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) bietet unter https://swisstaxcalculator.estv.admin.ch eine neue, in drei Module gegliederte Dienstleistung für Steuerberechnungen an.
Arbeitsplatz

ZH – Quellenbesteuerung: Tätigkeit im Home-Office

Das Kantonale Steueramt Zürich informiert in einer Mitteilung über die Quellenbesteuerung von Arbeitnehmenden mit Ansässigkeit im Ausland, die wegen der Coronakrise im Home-Office arbeiten.
Weitere News-Beiträge

Unsere Fachzeitschriften

Alles zur Fachzeitschrift Steuer Revue: Fachartikel, Informationen und Ausgabenübersicht

Alles zur Fachzeitschrift Zoll Revue: Fachartikel, Informationen und Ausgabenübersicht


– Anzeigen –

NZSK

Veran­staltungs­kalender

Beginn Titel Anbieter Preis Dauer Mehr

Weitere Veranstaltungen

Buchempfehlung

Tatort Verrechnungssteuer

Tatort Verrechnungssteuer

Thomas Jaussi, Thomas Schwab

Mit Humor und spürbarer Leidenschaft für die Materie präsentieren die beiden Autoren zehn ‹Fiskalgeschichten, die das Leben schrieb›. Die unterhaltsamen Schilderungen tatsächlicher Fälle aus dem Alltag eines Steuerberaters zeigen Stolpersteine und weitreichende Konsequenzen der Verrechnungssteuer schonungslos auf.