Zum Inhalt springen

Die neue Zoll + MWST Revue

Die Zoll Revue erweitert ihren angestammten Fokus auf den Bereich der Mehrwertsteuer und wird zur Zoll + MWST Revue.

  • < 1 Minute

Die Mehrwertsteuer gehört in den meisten Ländern der Welt mit ca. einem Viertel der Gesamtsteuereinnahmen zu einer der wichtigsten Steuereinnahmequellen. Man kommt daher – und nicht nur im grenzüberschreitenden Bereich – kaum an dieser wichtigen Steuer vorbei.

Deshalb erweitert unsere Zoll Revue ihren Fokus von den angestammten Zoll- und Aussenhandelsthemen auf den Bereich der nationalen und internationalen Mehrwertsteuer und wird als Zoll + MWST Revue in aufgefrischtem Layout und mit neuen Impulsen die erste auf diese beiden Rechtsgebiete fokussierte Fachzeitschrift der Schweiz.

Zur Mehrwertsteuer lesen Sie in der Ausgabe 1/2021 Atanas Mateevs Darstellung der Änderungen im E-Commerce in der EU zum 1. Juli und Moritz Seilers Kommentierung des Sonaecom-Urteils zum Vorsteuerabzug für gescheiterte Akquisitionen. Es erwarten Sie weiter die zollrechtliche Abhandlung von Annette Reiser über das in letzter Minute zustande gekommene Brexit-Freihandelsabkommen der EU und ein aussenhandelsrechtlicher Überblick zu den Grundlagen der Exportkontrolle von Christine Frankenberger.