Das Steuerrecht auf einen Blick

In den Medien - Mai 2017

Zurück zur Übersicht:
News + Artikel

Hier erfahren Sie, was die Medienlandschaft im Mai in steuerlicher Hinsicht bewegte.

  • Steuerprivileg für Hotels wird um zehn Jahre verlängert
    Hotels sollen weiterhin weniger Mehrwertsteuer bezahlen als andere Betriebe. Das hat der Ständerat am Dienstag, 30. Mai 2017, beschlossen. bzbasel.ch 30.05.2017
  • Steuerzahler sind ehrlicher als angenommen
    Die Lohnmeldepflicht hielt nicht, was sie versprach. nzz.ch 26.5.2017
  • Steuern sparen dank gestaffeltem Kapitalbezug
    Kann das Pensionskassen-Kapital gestaffelt bezogen werden? Wirtschafts- und Finanzexperte Martin Spieler gibt Antwort - und weist auf die Risiken hin. bazonline.ch 25.05.2017
  • Dubiose Steuerpraktiken im Visier
    Zahlreiche deutsche und italienische Firmen sollen Ableger auf dem Steuerparadies Malta haben. Der tiefe Zinssatz lockt auch Steuerflüchtlinge mit kriminellem Hintergrund an.
    nzz.ch 21.05.2017
  • «Agglo Basel» siegt im Rechtsstreit um Mehrwertsteuer
    Das Bundesgericht hat entschieden, dass die Mitgliederbeiträge des Vereins nicht der Mehrwertsteuer unterliegen. Anders hatte dies die Eidg. Steuerverwaltung gesehen, die davon ausging, dass die Mitglieder für die erbrachten Beiträge eine konkrete Leistung erhalten. bzbasel.ch 19.05.2017
  • Wie man den gierigen Staat austrickst
    Erblasser haben viele Möglichkeiten, Steuern zu optimieren. Was dabei zu berücksichtigen ist und weshalb bei Versicherungen Vorsicht geboten ist. nzz.ch 15.05.2017
  • Schweiz erhält Geld für Steuer-CD
    Nach langem Rechtsstreit hat das Bundesgericht entschieden: Der Delikterlös einer Steuer-CD wird den Schweizer Ermittlungsbehörden zufliessen. Auf der CD sollen sich unzälige Kundendaten der Credit Suisse befinden. nzz.ch 12.05.2017
  • Steuern zahlen ohne Automatismus
    In Basel sollen Steuern bald direkt vom Lohn abgezogen werden. In anderen Kantonen ist Ähnliches angedacht. Doch dieser Systemwechsel sei nicht gerechtfertigt. nnz.ch 11.05.2017
  • Was die Steuerreform über Trump sagt
    "Ein besonnener Präsident, der ein komplexes Steuersystem vereinfachen will, wählt einen parteiübergreifenden Ansatz." Ein Kommentar von Barry Eichengreen. fuw.ch 10.05.2017
  • Steuergeschenk oder notwendige Anpassung?
    Die Relevanz des Sondersatzes für die Hotelbranche aus Sicht des Berner Oberlandes. jungfrauzeitung.ch 09.05.2017
  • Keine Lust auf eine Debatte
    Eine konsequentere neue Finanzordnung 2021 hätte den Schweizer Föderalismus wesentlich stärken können, so der Kommentar in auf nzz.ch 05.05.2017
  • Mit mehreren 3.-Säule-Konten sparen Sie Steuern
    Aus steuerlicher Sicht ist es sinnvoll, mehrere 3.-Säule-Konten zu unterhalten. Ein Wirtschafts- und Finanzexperte erklärt, was dabei zu bedenken ist. Der Bund 05.05.2017
  • Den Knoten lösen statt anziehen
    Der Sondersatz für die Hotellerie gehöre endlich dauerhaft verankert, finden die Nationalräte. Ein Kommentar zum Sondersatz und den vielen anderen Ausnahmen bei der Mehrwertsteuer. nzz.ch 04.05.2017



 
 



Kurstipp

Besteuerung von Immobilien

Inhaltsübersicht

  • Grundstückgewinn- und Handänderungssteuer
  • Wirtschaftliche Handänderung und Kettengeschäfte
  • Mehrwertsteuer und Immobilien
  • Interkantonale Steuerausscheidung bei Geschäfts- und Privatliegenschaften
  • Wohnrecht und Nutzniessung
  • Fallstudie mit Schwergewicht Umstrukturierung und Nachfolgeplanung

Termine:
24.10., 31.10., 7.11.2017

Durchführungsort
Dieser Kurs findet in Zürich statt.