Das Steuerrecht auf einen Blick

ESTV: Rundschreiben zur Quellensteuer/DBA, aufgehobene Kreisschreiben

Zurück zur Übersicht:
News + Artikel

Rundschreiben zur Quellensteuer

Mit dem Rundschreiben vom 8.1.2016 informiert die Eidg. Steuerverwaltung (ESTV) über Änderungen in den
Doppelbesteuerungsabkommen (DBA), den verschiedenen Quellensteuer-Merkblättern und den
zugehörigen DBA-Übersichten (Stand 1.1.2016).

Aufgehobene Kreisschreiben

Die ESTV hat weiter folgende Kreisschreiben aufgehoben:

  • W89-006 vom 26.05.1989 betreffend Neukonzeption der Arbeitsbeschaffungsreserven (ABR)
  • W97-009 vom 09.07.1998 betreffend Auswirkungen des BG über die Reform der Unternehmensbesteuerung 1997 auf die Steuerermässigung auf Beteiligungserträgen von Kapitalgesellschaften und Genossenschaften
  • W99-008 vom 21.01.2000 betreffend Zinssätze, Abzüge und Tarife 2000 bei der direkten Bundessteuer und
  • W99-009 vom 02.02.2000 betreffend Zinssätze für die Berechnung der geldwerten Leistungen