Das Steuerrecht auf einen Blick

Steuerrecht allgemein

Bücher und Fachmedien rund um das Steuerrecht. Die hier vorgestellten Handbücher, Lehrbücher und Kommentare behandeln spezifische oder weite Teile des Steuerrechts.

Die eidg. Verrechnungssteuer - Band 2

Band 2 enthält eine Kurzdarstellung der Verrechnungssteuer und eine ausführliche Beispielsammlung. Nach Themen geordnet soll die Darstellung von verrechnungssteuerlich massgebenden Sachverhalten und Musterlösungen das Verständnis für die Verrechnungssteuer fördern und die Funktionsweise der Verrechnungssteuer praktisch darstellen.

Die eidg. Verrechnungssteuer - Band 1

Band 1 dieses Praktiker-Lehrbuches besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil wird die Verrechnungssteuer umfassend erklärt, wobei das Textverständnis durch zahlreiche grafische Darstellungen visualisiert und dadurch erleichtert wird. Der zweite Teil besteht aus Tafeln, welche die Theorie der Verrechnungssteuer veranschaulichen und konzentriert und übersichtlich darlegen.

Repetitorium Steuerrecht

Das Werk beschreibt die Grundzüge des schweizerischen Steuerrechts auf verständliche und übersichtliche Weise. Zunächst werden Grundlagen, Grundbegriffe, Rechtsquellen und Rechtsgrundlagen behandelt. Anschliessend folgt die Darstellung der einzelnen Steuerarten.

Panama Papers

Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: "Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?" Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort - und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren.

Handkommentar zum DBG

In unserer schnelllebigen Zeit hat sich auch der Rhytmus der Gesetzesänderungen beschleunigt, was auch am Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer (DBG) nicht spurlos vorbei gegangen ist. Seit dem Erscheinen der letzten Auflage des vorliegenden Handkommentars im Jahr 2009 hat das DBG etliche Änderungen erfahren.

Die Weissgeldstrategie wird zum Strafrecht

Das Wort «Weissgeldstrategie» hat die jüngste Entwicklung der Gesetzgebung hinsichtlich des Finanzplatzes gekennzeichnet. Die seit dem 1. Januar 2016 in Kraft stehende neue Version des Art. 305bis Ziffer 1bis StGB stellt dessen strafrechtliche Krönung dar.

Der Steuerberater - Steuern optimieren - ein Leitfaden für die Schweiz

Dieser Beobachter-Ratgeber hilft beim kurz- und langfristigen Optimieren der Steuern. Er geht auf Spezialfälle und verschiedene Lebenssituationen ein und verweist auf kantonale Regelungen.

Die straflose Selbstanzeige und die vereinfachte Nachbesteuerung in Erbfällen

Mehr als fünf Jahre nach Einführung der straflosen Selbstanzeige und der vereinfachten Nachbesteuerung in Erbfällen gibt es in der täglichen Rechtsanwendung noch zahlreiche offene Fragen mit diesen beiden Rechtsinstituten. Der Autor zeigt anhand ausgewählter statistischer Angaben auf, dass sich die straflose Selbstanzeige einer ungebremsten Beliebtheit erfreut.

KENDRIS Jahrbuch 2015/2016

In der zehnten Auflage wurden wiederum die Steuerdaten unter Mitwirkung der Steuerbehörden auf den neusten Stand gebracht.

System des schweizerischen Steuerrechts

Das Markenzeichen des "Systems des schweizerischen Steuerrechts" ist die Verbindung einer steuerrechtlichen Prinzipienlehre mit der grundrissartigen Darstellung der geltenden Steuerordnung.

33 Medien

Buchtipp

In Zusammenarbeit mit:

Cosmos Business

Die Fachbuchhandlung für Wirtschaft, Recht und Steuern.

Cosmos Verlag AG
Cosmos Business
Kräyigenweg 2
CH-3074 Muri bei Bern
Tel. +41 31 950 64 64
www.cosmosbusiness.ch